Vergleich Anwaltauskunft und Ehescheidung24

Liebe Kollegen,

es werden immer mehr Mandate über das Internet vermittelt. Das ist Fakt. Ehescheidung24.de ist mit dem Ziel gestartet Deutschlands größtes Portal zum Familienrecht zu werden und aktiv die Fachanwaltschaft für Familienrecht bundesweit im Internet stark zu machen.

In einer aktuellen Broschüre wirbt der deutsche Anwaltsverein und veröffentlicht Zugriffstatistiken seiner Internetseite www.Anwaltsauskunft.de. In der Veröffentlichung hebt der deutsche Anwaltsverein hervor, das www.anwaltsauskunft.de intensiv beworben wird und eine Empfehlungspartnerschaft mit der advoCard Rechtsschutzversicherung besteht. Weiterhin wird auf 60.000 monatliche Besucher verwiesen. (Oktober 2007)
Vergleich Anwaltauskunft Ehescheidung24.de

Dies gibt uns den Anlass folgendes hervor zu heben:

die 60.000 Besucher der Anwaltsauskunft beziehen sich auf Ratsuchende aus allen Rechtsgebieten. Vom Arbeitsrecht bis Vertragsrecht. Nach den Informationen sind 66.000 Anwälte im DAV organisiert. Und nun verteilen Sie mal die Besucher auf die Zahl der Anwälte. Da bleibt noch nicht einmal 1 Besucher für jeden Anwalt im Monat.

Ganz anders sieht es bei www.Ehescheidung24.de/scheidungsanwalt.php aus.
Hier konzentriert man sich allein auf das Segement Familienrecht und hat inzwischen 100.000 Ratsuchende im Monat bei 1.200 registrierten Fachanwälten für Familienrecht und stark steigender Besuchertendenz. Diese Besucher kommen alle nur über familienrechtliche Suchbegriffe auf das Portal ehescheidung24. Das wären rechnerisch 83 Besucher pro Anwalt/Monat. Anstatt in Fernseh, Radio und sonstige Werbung zu investieren, die kostenintensiv ist, aber schnell vergessen ist, konzentrierte sich Ehescheidung24.de darauf besonders in die Entwicklung der Technik zur Optimierung der Suchmaschinenpositionen der Anwaltsprofile zu investieren. Obwohl viele Kollegen bisher kein Bild hochgeladen und nur eine spärliche Beschreibung vergeben haben, wurden viele Mandate über unser Portal vergeben.

Nun möchten wir mit Ihnen den zweiten Schritt gehen und wollen Ihre Kanzlei aktiv regional präsent im Internet positonieren.

Wir sind überzeugt, dass es kaum eine Berufsgruppe gibt die mehr vom Internet profitieren kann als Anwälte. Das sind für viele Kollegen neue Wege und neue Erkenntnisse, an denen wir alle aber nicht vorbeikommen. Jeder zweite Deutsche hat sich im Internet schon mal über Rechtsthemen informiert.

ehescheidung24 wird in Kürze, bei flächendeckender Vergabe der Premiumplätze, eine weitere Exclusivität für diese Gruppe einführen und damit die Besucherzahlen pro Anwalt/Monat vervielfachen.

Anwaltsmarketing.net für mehr Mandate

 

Die Seite 1
Zum Thema Scheidung, Unterhalt und Sorgerecht