Monatsarchiv für Februar 2009

Unterhaltsansprüche in der Insolvenz

Donnerstag, den 19. Februar 2009

Ein häufiges Problem taucht auf, wenn der Unterhaltsschuldner daneben weitere Schulden angehäuft hat und entweder vor der Entscheidung steht, die Insolvenz zu beantragen oder bereits im Insolvenzverfahren ist. Die Unterhaltsgläubiger stellen dann die Frage, “was ist mit meinem Unterhalt in der Insolvenz?” “Sind diese Ansprüche möglicherweise bevorrechtigt?” “Oder müssen die Unterhaltsgläubiger sich in die Reihe [...]

weiterlesen?

Abitur – Lehre – Studium Fälle

Mittwoch, den 18. Februar 2009

Ein Kind hat grundsätzlich nur den Anspruch auf eine (= 1) Ausbildung. Diese Ausbildung haben die Eltern mit Unterhalt zu finanzieren. Häufig sind die Fälle, in denen das Kind nach dem Abitur zunächst eine Berufsausbildung absolviert und erst anschließend mit dem Studium beginnt. Fraglich ist, ob die Eltern auch das Studium zu finanzieren haben. Dazu [...]

weiterlesen?

Bundestag beschließt Neuordnung des Versorgungsausgleichs

Freitag, den 13. Februar 2009

Gerechte Rentenaufteilung nach der Scheidung: Der Deutsche Bundestag hat heute die von Bundesjustizministerin Zypries vorgeschlagene Reform des Versorgungsausgleichs beschlossen. Das Recht des Versorgungsausgleichs wird damit grundlegend neu geordnet und inhaltlich verbessert. Das Gesetz bedarf noch der Zustimmung des Bundesrates. Es soll am 1. September 2009 in Kraft treten. Der Versorgungsausgleich regelt die Verteilung von Rentenansprüchen [...]

weiterlesen?

Achtlings-Mutter bittet um Spenden und Geschenke (Quelle: Spiegel-Online)

Donnerstag, den 12. Februar 2009

spiegel online berichtet: Sie hat 14 Kinder und kein Geld: Zweieinhalb Wochen nach der spektakulären Geburt ihrer Achtlinge bittet Nadya Suleman aus Kalifornien im Internet um Spenden für ihre Großfamilie. Blogger bezeichneten die 33-jährige Mutter als “Idiotin”. Los Angeles – Es reicht scheinbar vorne und hinten nicht: Die mehrfache Mehrlings-Mutter Nadya Suleman aus Kalifornien bittet [...]

weiterlesen?

Scheidung in Bonn

Dienstag, den 10. Februar 2009

wenn Sie in Bonn und Umgebung leben, und einen hoch qualifizierten und spezialisierten Fachanwalt beziehungsweise eine Fachanwältin für das Familienrecht, also wegen – einer Scheidung, – wegen Unterhaltsfragen, – wegen Umgangs- und Sorgerecht usw. suchen, dann klicken Sie bitte hier SCHEIDUNGSANWÄLTE in BONN

weiterlesen?

Scheidung in Wiesbaden

Donnerstag, den 5. Februar 2009

wenn Sie in Wiesbaden und Umgebung leben, und einen qualifizierten Fachanwalt beziehungsweise eine Fachanwältin für Familienrecht suchen, dann klicken Sie bitte hier SCHEIDUNGSANWÄLTE in WIESBADEN

weiterlesen?

Promotion im Unterhaltsrecht

Donnerstag, den 5. Februar 2009

Die häufig gestellte Frage der Eltern ist, ob nach dem Staatsexamen weiterhin Unterhalt an die Kinder geschuldet wird, wenn diese Kinder danach promovieren wolle. Wie sooft in der Juristerei ist die Antwort: es kommt darauf an. Der Grundsatz ist, dass eine Universitätsausbildung mit dem Staatsexamen oder einer vergleichbaren Prüfung endet. Damit wäre die Verpflichtung der [...]

weiterlesen?

Keine vollschichtige Tätigkeit bei 8-jährigem Kind

Montag, den 2. Februar 2009

Leitsatz des KG Berlin im Urteil 08.01.09 Nach der Scheidung ist der betreuende Elternteil des gemeinsamen achtjährigen Kindes auch nach neuem Unterhaltsrecht nicht verpflichtet, das Kind – abweichend von der während der Ehe praktizierten Kindesbetreuung – ganztägig in eine Fremdbetreuung zu geben, um selbst einer vollschichtigen Erwerbstätigkeit nachgehen zu können und seinen Unterhaltsbedarf selbst zu [...]

weiterlesen?

Aktuelle Informationen zum Thema Scheidung

  • Februar 2009
    M D M D F S S
    « Jan   Mrz »
     1
    2345678
    9101112131415
    16171819202122
    232425262728  
  • Die letzten Kommentare:

    • Christiane: Sehr geehrter Herr von der Wehl, ich habe 2011 in Indien geheiratet (standesamtlich) Die Ehe wurde in...
    • Sonja: Mein Ehemann und ich leben seit 3 Jahren getrennt. Er hat die Schidung am 21.6. eingereicht. Das...
    • Omeirat: Hallo, ich lebe mit meinen 3 Kinder bei meiner Mutter und habe die Steuerklasse 1. Würde gerne aber die...
    • JK: Sehr geehrter Rechtsanwalt, Eine 22 jährige Freundin absolviert gerade ein Bundesfreiwilligendienst. Nach der...
    • Antje: Sehr geehrte Damen und Herren, mein Exfreund ( Vater meiner Kinder 16/11) geht mit seiner Praxis in die...
  • Die letzten Trackbacks:

  • Vorherige Beiträge

      No More Previous Posts

Die Seite 1
Zum Thema Scheidung, Unterhalt und Sorgerecht