Monatsarchiv für Juni 2010

Scheidung nach weißrussischem Recht

Donnerstag, den 24. Juni 2010

Das Scheidungsverfahren in Weißrussland wurde im wesentlichen aus dem Recht der GUS-Staaten übernommen. Dort ist eine Scheidung fast überall vor dem Standesamt möglich. Es gilt in Weißrussland aber die Vorschrift, dass eine Scheidung nur von einem Gericht ausgesprochen werden kann. Ausländische Scheidungsurteile werden in Weißrussland problemlos anerkannt, wenn Bürger Weißrusslands zum Zeitpunkt der Scheidung im [...]

weiterlesen?

Scheidung nach vietnamesischem Recht

Mittwoch, den 23. Juni 2010

Zwei vietnamesische Staatsbürger, die gemeinsam in Deutschland leben, werden nach dem Heimatrecht geschieden. Das vietnamesische Recht ist recht übersichtlich. Es kennt nur 2 Scheidungsgründe.Weitere Einzelheiten können Sie hier nachlesen: Scheidung vietnamesisches Recht Die Online Scheidung mit ehescheidung24 – schnell – kostengünstig – online – durch hochspezialisierten Fachanwalt Für Info`s klicken Sie auf den Warentrenner

weiterlesen?

Versorgungsausgleich ausgeschlossen, wenn Ausgleichsberechtigter Vermögen hat (§ 27 VersAusglG)

Montag, den 21. Juni 2010

Ich bearbeite gerade einen Scheidungsfall, bei dem es sich um eine sehr langjährige Ehe handelt, in der die Ehefrau kaum Ansprüche erworben hat und daher für den Ehemann umfangreiche Ausgleichsansprüche im Raume stehen. Seine Rente droht halbiert zu werden. Dagegen hat die Ehefrau aber vor einigen Jahren bereits umfangreiches Vermögen geerbt und könnte aus diesem [...]

weiterlesen?

Scheidung Elfenbeinküste

Mittwoch, den 16. Juni 2010

Ausführungen zum Recht der Elfenbeinküste hören sich nur vordergründig vielleicht etwas ungewöhnlich an. Es hat aber auch bei uns in Deutschland durchaus Relevanz. Wenn zum Beispiel beide Eheleute die Staatsangehörigkeit der Elfenbeinküste haben. In diesem Falle würden sie, auch wenn beide in Deutschland leben, nach ihrem Heimatrecht geschieden werden. Das Recht der Elfenbeinküste ist zur [...]

weiterlesen?

Scheidung in Frankreich

Mittwoch, den 16. Juni 2010

Eine Scheidung in Frankreich ist aus 4 Gründen möglich. Auch in Frankreich spielt die einvernehmliche Scheidung die größte Rolle. Ein grundsätzlicher Unterschied in Frankreich ist aber, dass nach der Scheidung eine Unterhaltspflicht nicht besteht. Allenfalls kann das Gericht eine Abfindungszahlung festsetzen, die Gesichtspunkte wie bei der Bemessung von Unterhalt berücksichtigt und die auch in Raten [...]

weiterlesen?

Scheidung in Griechenland

Mittwoch, den 16. Juni 2010

Eine Scheidung nach griechischem Recht ist dem deutschen Scheidungsverfahren nicht ganz unähnlich. Auch im griechischen Recht gibt es streitige Scheidungen und einvernehmliche Scheidung. Hier gilt die Ehe als unwiderleglich zerrüttet, wenn die Trennung der Eheleute 4 Jahre angedauert hat.  Bei uns in Deutschland ist dies schon nach 3 Jahren der Fall. Ein paar weitere Ausführungen [...]

weiterlesen?

Scheidung in England/Großbritannien

Mittwoch, den 16. Juni 2010

Das britische Scheidungsrecht wird von dem Domizilprinzip beherrscht. Das bedeutet zum Beispiel, dass zwei deutsche Staatsbürger, die in Großbritannien leben, nach britischem Recht geschieden werden. Das britische Recht hat im wesentlichen nur einen Scheidungsgrund, die endgültige Zerrüttung der Ehe. Dies ist dem deutschen Recht nicht unähnlich. Die einzelnen Scheidungsgründe und auch die Tatsache, dass rund [...]

weiterlesen?

Scheidung nach türkischem Recht

Mittwoch, den 16. Juni 2010

Eine Scheidung nach türkischem Recht kommt auch in Deutschland immer dann in Betracht, wenn beide Eheleute die türkische Staatsbürgerschaft haben. Es gibt auch im türkischen Recht eine einvernehmliche Scheidung, wenn beide Eheleute eine vom Gericht vorgeschlagene Vereinbarung betreffen, die auch die wichtigsten Scheidungsfolgen regeln. Ein paar weitere Ausführungen können Sie hier lesen: Scheidung türkisches Recht [...]

weiterlesen?

Scheidung mit Auslandsbezug

Mittwoch, den 16. Juni 2010

ich werde mich – soweit es meine Zeit zulässt – die Scheidungsvoraussetzungen der wichtigsten ausländischen Staaten darzustellen. Ich kann diese Beiträge nur nach und nach verfassen und bitte dafür um Verständnis. Bislang habe ich ein paar Ausführungen zu dem Scheidungsrecht in: Argentinien Belgien Elfenbeinküste England/Großbritannien Frankreich Griechenland Italien Österreich Türkei Vietnam Weissrussland verfassen können. Ob [...]

weiterlesen?

Regelung auf EU-Ebene über anwendbares Recht bei Scheidung und Trennung rückt näher (Quelle DAV-Depesche)

Donnerstag, den 10. Juni 2010

Es ist eine Premiere auf EU-Ebene: 13 Mitgliedstaaten (darunter Deutschland, Frankreich und Spanien) haben vom Rat für Justiz und Inneres am 4. Juni 2010 grünes Licht dafür bekommen, im Wege der „verstärkten Zusammenarbeit“, also ohne dass sich alle 27 Mitgliedstaaten beteiligen, dem Vorschlag der Europäischen Kommission zur Vereinheitlichung der kollisionsrechtlichen Regelung bei Trennung und Scheidung [...]

weiterlesen?

Aktuelle Informationen zum Thema Scheidung

  • Juni 2010
    M D M D F S S
    « Mai   Jul »
     123456
    78910111213
    14151617181920
    21222324252627
    282930  
  • Die letzten Kommentare:

    • Christiane: Sehr geehrter Herr von der Wehl, ich habe 2011 in Indien geheiratet (standesamtlich) Die Ehe wurde in...
    • Sonja: Mein Ehemann und ich leben seit 3 Jahren getrennt. Er hat die Schidung am 21.6. eingereicht. Das...
    • Omeirat: Hallo, ich lebe mit meinen 3 Kinder bei meiner Mutter und habe die Steuerklasse 1. Würde gerne aber die...
    • JK: Sehr geehrter Rechtsanwalt, Eine 22 jährige Freundin absolviert gerade ein Bundesfreiwilligendienst. Nach der...
    • Antje: Sehr geehrte Damen und Herren, mein Exfreund ( Vater meiner Kinder 16/11) geht mit seiner Praxis in die...
  • Die letzten Trackbacks:

  • Vorherige Beiträge

      No More Previous Posts

Die Seite 1
Zum Thema Scheidung, Unterhalt und Sorgerecht