Bekomme ich bei Ihnen den günstigsten Preis für die Scheidung?

Der Begriff ” günstig” ist im Zusammenhang mit Anwaltskosten natürlich immer relativ. Grundsätzlich sind die anwaltlichen Leistungen bei einem Scheidungsverfahren – es sei denn, man bekommt Verfahrenskostenhilfe – nicht billig. Dies liegt schlicht an den gesetzlichen Vorschriften, nach denen die Rechtsanwälte abrechnen müssen. Kein Rechtsanwalt darf, auch bei einem sehr einfachen Scheidungsverfahren, unterhalb dieser gesetzlichen Gebühren abrechnen.

Es gibt aber ein paar Spielräume, die mir geöffnet sind. Sollte es sich um eine einvernehmliche Scheidung handeln, bei der möglicherweise sogar der Versorgungsausgleich durch notariellen Vertrag ausgeschlossen ist, liegt häufig sowohl die anwaltliche, als auch die gerichtliche Arbeit auf dem untersten Level. Ich halte es daher für angebracht, in solchen Fällen zu versuchen, den Mandanten gebührenrechtlich so weit wie möglich entgegenzukommen.

Ich werde in diesen Fällen grundsätzlich beantragen, dass der Gegenstandswert für das Scheidungsverfahren um 25% reduziert wird. Dies bewirkt in der Regel eine deutliche Gebührenreduzierung.im übrigen achte ich darauf, dass nur diejenigen Kosten anfallen, die unbedingt notwendig sind. Meine Mandanten erhalten von mir vorher eine verbindliche Kostenschätzung und werden, sofern eine Kostenerhöhung droht, von mir vorher und umfassend darüber informiert und befragt.

Wenn meine Mandanten mir ihr Nettoverdienst und die Anzahl ihrer Kinder angegeben haben, berechne ich die Kosten optimal günstig. Sollte ein anderer Anwalt noch geringere Kosten in Rechnung stellen wollen, wäre ich sehr vorsichtig. Dies kann eigentlich gar nicht angehen.

ZURÜCK FAQ

Scheidung tut weh

Die Online Scheidung mit ehescheidung24

- schnell
- kostengünstig
- online
- durch hochspezialisierten Fachanwalt

Für Info`s klicken Sie auf den Warentrenner

bartenbach_warentrennstab.jpg

Eine Reaktion zu “Bekomme ich bei Ihnen den günstigsten Preis für die Scheidung?”

  1. Die Online Scheidung - Vor- und Nachteile - FAQ » Scheidung tut weh

    [...] Wie kann ich sicher sein, den günstigsten Preis zu bekommen? [...]

Einen Kommentar schreiben

Aktuelle Informationen zum Thema Scheidung

  • März 2011
    M D M D F S S
    « Feb   Apr »
     123456
    78910111213
    14151617181920
    21222324252627
    28293031  
  • Die letzten Kommentare:

    • Christiane: Sehr geehrter Herr von der Wehl, ich habe 2011 in Indien geheiratet (standesamtlich) Die Ehe wurde in...
    • Sonja: Mein Ehemann und ich leben seit 3 Jahren getrennt. Er hat die Schidung am 21.6. eingereicht. Das...
    • Omeirat: Hallo, ich lebe mit meinen 3 Kinder bei meiner Mutter und habe die Steuerklasse 1. Würde gerne aber die...
    • JK: Sehr geehrter Rechtsanwalt, Eine 22 jährige Freundin absolviert gerade ein Bundesfreiwilligendienst. Nach der...
    • Antje: Sehr geehrte Damen und Herren, mein Exfreund ( Vater meiner Kinder 16/11) geht mit seiner Praxis in die...
  • Die letzten Trackbacks:

  • Vorherige Beiträge

      No More Previous Posts

Die Seite 1
Zum Thema Scheidung, Unterhalt und Sorgerecht