Kommentare über Eheleute aus Puerto Rico:

| Drucken |
Kommentare Kommentare



Diesen Kommentar bewerten: akzeptieren verwerfen
338 von 642 Personen fanden diesen Kommentar nützlich
Fertig 10.03.2010 - 14:05:03:

Zitieren
#1
Meine Ehefrau ist venezolanische Staatsbürgerin, ich bin Deutscher. Vor etwa 30 Jahren haben wir in Venezuela geheiratet, die Ehe wurde aber in Deutschland anerkannt.Unser gemeinsamer Wohnsitz befindet sich auch seit geraumer Zeit hier in Venezuela, haben jedoch noch in Deutschland eine Eigentumswohnung.Hinsichtlich unserer jetzt bevorstehenden Scheidung erlaube ich mir folgende Fragen an Sie zu richten: 1. In welchem Land muß die Scheidung durchgeführt werden und nach welchem Recht . 2.Wie verhält es sich mit dem deutschen Versorgungsausgleich, Rentenanspruch, Wohneigentum in Deutschland. 3. Sollte die Ehe in Venezuela geschieden werden, muß danach das Scheidungsurteil in Deutschland anerkannt werden. Mit freundlichen Grüßen und vielen Dank im Voraus für Ihre Antworten. P.N.

Sie haben nicht die Berechtigung Kommentare zu schreiben. Bitte Anmelden oder registrieren.

Bitte Anmelden oder Registrieren.

Mitglieder die aktuell diesen Beitrag lesen:

RSS FEED


Die Seite 1
Zum Thema Scheidung, Unterhalt und Sorgerecht

EdeV-Verzeichnis die Software für web2.0 Communities von McGrip Web Design Services