Unterhalt (147)

Hier wird der große Bereich des Unterhaltes behandelt. Es geht um den Trennungsunterhalt, den Nachehelichenunterhalt, den Kinderbetreuungsunterhalt und die weiteren Unterhaltstatbestände der Ehegatten untereinander. Der Kindesunterhalt wird in Unterkategorien behandelt.


Großeltern haften für Unterhalt der Enkelkinder 5/5

Ralf Hein

In Anbetracht hoher Arbeitslosigkeit kommt es immer häufiger dazu, dass der barunterhaltspflichtige Elternteil – meist der Kindesvater – den Kindesunterhal...

Urteil des BGH vom 20.06.2007: Umfang der Auskunft 3/5

Eric Schendel

Der u.a. für Familiensachen zuständige XII. Zivilsenat des Bundesgerichtshofs hatte in seiner Entscheidung vom 20.06.2007 über die Frage zu entscheiden, in w...

Unterhalt zeitlich begrenzen 3/5

Auch wenn eine Ehe nicht von kurzer Dauer war, kann der Unterhalt zeitlich begrenzt werden. Bekanntlich ist eine Ehedauer von mehr als drei Jahren nicht mehr al...

Richterliche Anpassung der Unterhaltsregelungen

Kirsten Schimmelpenning

In dem vom Bundesgerichtshof (BGH) entschiedenen Fall (Urteil vom 28.02.2007, Az. XII ZR 165/04) hatten die Eheleute in einem Ehevertrag, in dem sie unter ander...

Zeitliche Begrenzung des Betreuungsunterhalts

Kirsten Schimmelpenning

Der Bundesgerichtshof (BGH) hat sich in seinem Urteil vom 28.03.2007 (Az. XII ZR 130/04) mit der Frage befasst, unter welchen Voraussetzungen in einem Ehevertra...

Unterhaltsbedarf und staatliches Kindergeld

Joachim Moselle

Nach einer aktuellen Entscheidung des BGH (AZ XII ZR 34/03) ist das staatliche Kindergeld in voller Höhe auf den Unterhaltsbedarf des volljährigen Kindes anzu...

Verringert Kirchensteuer den Unterhalt?

Thomas von der Wehl

Grundsätzlich natürlich schon. Der BGH hatte aber den Fall zu entscheiden, dass der Mann während der Ehe nie in der Kirche war und erst nach Scheidung in die...

Verbraucherinsolvenz im Unterhaltsverfahren

Thomas von der Wehl

Der häufige Fall: Der Mann schuldet Unterhalt an Frau und Kinder und macht geltend, dass die aufgenommenen Darlehen für Haus, Wohnung, Firma oder ähnliches s...

Neue Unterhaltsberechnung 1. und 2. Ehefrau 4.86/5

Caroline Kistler

Neueste Rechtsprechung zu Unterhaltsansprüchen der ersten und zweiten Ehefrau D7/1498 Die anstehende Unterhaltsreform, die voraussichtlich zum 01.07.2007 in K...

Elterngeld und Auswirkung auf den Unterhalt

Caroline Kistler

I. Allgemeines Das neue Elterngeld erhalten Eltern, deren Kinder nach dem 01.01.2007 geboren sind. Für vor dem 01.01.2007 geborene Kinder gibt es weiterhin da...

Die Unterhaltsechtsreform 2007

Dr. Gabriele Sonntag

Das neue Unterhaltsrecht und die Folgen für alle Beteiligten. Aenderungen im Unterhaltsrecht – Wichtig ist was hinten rauskommt? Ziele der Reform zum Unte...

Sonderausgabenabzug von Unterhaltsleistungen

Eric Schendel

Der u. a. für Familiensachen zuständige XII. Zivilsenat des Bundesgerichtshofs hatte in seinem Urteil vom 14.03.07 über die Frage zu entscheiden, inwieweit d...

Befristung des Unterhalt nach Unterhaltsreform 3.5/5

Thomas von der Wehl

Befristung und Begrenzung des Unterhaltes nach der Unterhaltsreform Was bislang in der Praxis kaum stattfindet, soll nach der Reform die Regel sein und das ist...

Spesen und Unterhalt

Thomas von der Wehl

Die Frage ist, ob und wenn ja, zu welchem Anteil gezahlte Spesen dem unterhaltsrechtlich relevanten Einkommen zugerechnet werden. Die Spesen werden vom dem Arbe...

Angemessene Erwerbstätigkeit nach Unterhaltsreform 5/5

Thomas von der Wehl

Immer wieder die Frage von Ehefrauen: "Muss ich nach der Scheidung jeden Job annehmen? Wie war es bisher (vor der anstehenden Reform zum 01.07.07) Beispie...

Scheidungsanwalt eintragen


Tragen Sie Ihre Kanzlei kostenlos mit vollst�ndigen Daten und Bild ein.
Kanzlei vorstellen




Suchen nach in

empfohlene Fachartikel:

RSS FEED


Die Seite 1
Zum Thema Scheidung, Unterhalt und Sorgerecht

This website uses cookies to enhance your experience. Read our privacy policy for details. X
EdeV-Verzeichnis die Software für web2.0 Communities von McGrip Web Design Services