Unterhalt (147)

Hier wird der große Bereich des Unterhaltes behandelt. Es geht um den Trennungsunterhalt, den Nachehelichenunterhalt, den Kinderbetreuungsunterhalt und die weiteren Unterhaltstatbestände der Ehegatten untereinander. Der Kindesunterhalt wird in Unterkategorien behandelt.


ELTERNUNTERHALT: NEUE SELBSBEHALTSÄTZE - NEUE BGH RECHTPSRECHUNG 5/5

Ralf Hein

Mit Wirkung zum 01.01.2013 wurden bundeseinheitlich die beim Elternunterhalt geltenden Selbstbehaltsätze heraufgesetzt. Dem unterhaltspflichtigen Kind steht nu...

Abänderung eines gerichtlichen Unterhaltsvergleichs aus der Zeit vor der Unterhaltsreform u.a.

Mark Kischko

Unterhaltsverpflichtungen und Abänderung von alten UnterhaltstitelnIn familienrechtlichen Auseinandersetzungen werden häufig notarielle oder gerichtliche Verg...

Erwerbsunfähigkeit nach der Trennung

Eric Schendel

Der Bundesgerichtshof hatte am 02.03.2011 über die Höhe und die Dauer eines Unterhalts zu entscheiden, der für eine geschiedene Ehefrau zu zahlen war, die k...

Verwirkung Unterhalt wegen neuer Beziehung 4/5

Thomas von der Wehl

Das OLG Frankfurt ( in FF Forum Familienrecht 2011, 121) hat dazu eine interessante Entscheidung getroffen. Auch ich lese immer wieder in Schriftsätzen, dass v...

BVerfG erteilt BGH "Ohrfeige"- Unterhaltsrecht der Frauen erneut gestärkt 1 BvR 918/10

alpan sagsöz

Etliche tausend in den letzten drei Jahren gefällten Urteile zum Ehegattenunterhalt müssen vermutlich auf den Prüfstand. Denn mit einer Entscheidung vom 25.0...

Abänderungsklagen wegen verfassungswidriger Dreiteilung beim Ehegattenunterhalt 5/5

Dr.jur. Werner Nickl

Das Bundesverfassungsgericht hat mit Urteil vom 25.01.2011 – 1 BvR 918 / 10 die vom BGH entwickelte Dreiteilungsmethode zum nachehelichen Unterhalt für verf...

Der Vater als Möglichkeit der Kinderbetreuung? 5/5

Rotraut Kürten

Im Rahmen des § 1570 Absatz 1 BGB hat ein Elternteil, das ein minderjähriges Kind betreut, nach dem dritten Lebensjahr grundsätzlich wieder einer Erwerbstät...

Ist Elterngeld Einkommen?

Rotraut Kürten

Elterngeld wird für ab dem 01.01.2007 geborene Kinder gezahlt. Elterngeld ist grundsätzlich Einkommen, jedoch ist gemäß § 11 BEEG ein (Frei-)Betrag in Höh...

Unterhalt wegen Betreuung eines Kindes und eigenes Einkommen des betreuenden Elternteils

Rotraut Kürten

In seiner Entscheidung vom 21.04.2010, XII ZR 134/08, führt der BGH aus, dass Anspruch auf Betreuungsunterhalt aus elternbezogenen Gründen nur besteht, solang...

Süddeutschen Leitlinien 2011 veröffentlicht 5/5

Steffen Rauschert

Die süddeutschen Oberlandesgerichte Bamberg, Karlsruhe, München, Nürnberg, Stuttgart und Zweibrücken veröffentlichten nun ihre einheitlichen gemeinsamen S...

Dauer des Unterhaltsanspruchs der nicht verheirateten Kindesmutter

Sebastian Windisch

Vielfach wird in der Presse berichtet, eine Kindesmutter habe grundsätzlich nach dem neuen Unterhaltsrecht nur noch einen eigenen Anspruch auf Unterhalt, bis d...

Dauer des Unterhaltsanspruchs der nicht verheirateten Kindesmutter

Sebastian Windisch

Vielfach wird in der Presse berichtet, eine Kindesmutter habe grundsätzlich nach dem neuen Unterhaltsrecht nur noch einen eigenen Anspruch auf Unterhalt, bis d...

Scheidungsanwalt eintragen


Tragen Sie Ihre Kanzlei kostenlos mit vollstndigen Daten und Bild ein.
Kanzlei vorstellen


Seite: 1 2 3 4 5


Suchen nach in

empfohlene Fachartikel:

RSS FEED


Die Seite 1
Zum Thema Scheidung, Unterhalt und Sorgerecht

EdeV-Verzeichnis die Software für web2.0 Communities von McGrip Web Design Services