Tagesarchiv für den 30. März 2009

Wer sollte sich sofort scheiden lassen (Stand März 2008)

Montag, den 30. März 2009

In den letzten Artikeln habe ich ausgeführt, dass sich der Versorgungsausgleich grundlegend verändert. Dies hat für bestimmte Personenkreise ganz erhebliche Auswirkungen und bei einer bereits deutlich kriselnden Ehe würde ich überlegen, unverzüglich das Scheidungsverfahren zu beantragen. Warum diese Überlegungen? 1. das Rentner-und Pensionistenprivileg fällt zum 1.9.2009. bislang gilt nach §§ 101 III SGB VI bzw. […]

weiterlesen?

Neuerungen im Versorgungsausgleich zum 01.09.2009

Montag, den 30. März 2009

Der Versorgungsausgleich wird grundsätzlich neu geregelt. Voraussichtlich zum 1.9.2009 tritt das neue Gesetz in Kraft. Im wesentlichen ändert sich folgendes: 1. Bei Ehezeiten bis zu 3 Jahren Dauer, finde der Versorgungsausgleich nicht statt, es sei denn, einer der Eheleute beantragt die Durchführung ausdrücklich. 2. in Bagatellfällen (bis 25 € Monatsrente oder 3000 € Kapital) soll […]

weiterlesen?

Zusatzversorgung des öffentlichen Dienstes (VBL) unwirksam

Montag, den 30. März 2009

immer häufiger erlebe ich Scheidungsverfahren, bei denen die Zusatzversorgung des öffentlichen Dienstes (VBL) eine Rolle spielt und bei denen der Versorgungsausgleich darum fast standardisiert abgetrennt wird. Hier werden Fehler gemacht, auch von den Familiengerichten. Ich habe Familiengerichte erlebt, die den Begriff VBL hören und sofort das Verfahren aussetzen. Das ist nur teilweise richtig. Richtig ist, […]

weiterlesen?

Aktuelle Informationen zum Thema Scheidung

Die Seite 1
Zum Thema Scheidung, Unterhalt und Sorgerecht